Welchen tragbaren Vaporizer könnt ihr mir empfehlen (100-130€)?

Richard Haustein

Ich kann den Vaporizer empfehlen, aber ich kann keinen bestimmten empfehlen. Wenn ein bestimmter Verdampfer eine hohe Herstellungsqualität hat, ist das großartig. Ich werde es empfehlen, aber wenn der Vaporizer billig ist, dann können die Leute ihn einfach für den Vaporizer kaufen. Auf diese Weise kann ich mit dem Ergebnis zufrieden sein.

Als ich mich entschied, diesen Blog zu schreiben, hatte ich nur ein Ziel vor Augen: über den Vaporizer zu berichten, den ich für den täglichen Gebrauch verwende. Ich habe einen billigen Verdampfer namens RMAF, der eine interne Heizung und eine Keramikspule hat, und er funktioniert sehr gut für mich. Ich arbeite immer noch daran, es stärker zu machen und meine trockenen Kräuter zu rauchen, und ich habe einen langfristigen Plan für meinen ersten echten Vaporizer. Ich denke, es ist eine gute Idee, es zuerst zum Verkauf anzubieten, zumindest für mich. Ich werde die RMAF jedoch nicht direkt an die Öffentlichkeit verkaufen, denn ich möchte sicherstellen, dass die Leute den Unterschied zwischen einem Verdampfer und einem Herd verstehen. Ich habe versucht, es in ein paar verschiedenen Beiträgen zu erklären, und die Leute haben verschiedene Möglichkeiten vorgeschlagen, es zu erklären. Ich habe mich entschieden, einen Blog über die RMAF zu schreiben, weil es wirklich ein großartiges Gerät ist und eines, das wirklich einen Unterschied in der Art und Weise machen kann, wie Menschen ihre Vaporizer benutzen. Ich hoffe, dass ich durch das Schreiben eines Blogs Menschen helfen kann, die neu im Vaping sind, und ihnen helfen kann, mehr darüber zu erfahren.

Was ist die RMAF? Der RMAF ist ein batteriebetriebener, handgehaltener Verdampfer. Es gibt drei Versionen: ein 2,2 Ohm-Modell, ein 3,5 Ohm-Modell und eine 4,5 Ohm-Version. Es ist in drei Farben erhältlich: Schwarz, Grau und Silber. Dabei ist es scheinbar sinnvoller als Delfin Sticker. Die 3,5 Ohm Version ist mein Favorit wegen der Qualität des Zerstäubers. Wie benutze ich es? Es gibt zwei Möglichkeiten, eine RMAF zu verwenden. Die erste ist, es mit trockenem Kraut zu füllen und dann zu verdampfen. Wenn Sie dies tun, sollte es gut funktionieren und Sie sollten keine Probleme mit den Spulen und dem Zerstäuber selbst haben. Betrachten Sieim Übrigen den Sonnenverdeck Kinderwagen Testbericht. Am besten trocknen lassen, da die Dämpfe nicht so rein bleiben. Gleichfalls wird Windeln Kinderwagen einen Test sein. Der zweite Weg ist, es mit heißem Wasser zu mischen und dann das Kraut zu verwenden. Im Vergleich mit Vaporizer Test ist es in Folge dessen deutlich empfehlenswerter. Das ist gut für Menschen, die gerne Kräuter miteinander mischen. Das Ergebnis ist ein stärkerer Dampf. Ich empfehle diese Methode normalerweise nicht zum ersten Mal, weil es leicht ist, den Prozess zu durcheinanderzubringen und das trockene Kraut nicht sehr rein ist. Wenn Sie die Zeit haben, das Kraut zu mischen, das Sie verwenden, und wenn Sie sich nicht um das Risiko kümmern, ein Chaos zu verursachen, können Sie die dritte Methode verwenden. Für diese Methode habe ich herausgefunden, dass das trockene Kraut viel besser ist. Die dritte Methode wurde von meinem Freund V. Kudryavtsev entwickelt. Die ersten beiden Methoden, die ich erwähnte, werden verwendet, um sehr reine Kräuter herzustellen.

3) Füge Wasser oder Kaffee hinzu. Ich empfehle, beim ersten Schritt Wasser hinzuzufügen. Sie können Kaffee hinzufügen, aber es ist sehr wichtig, dass Sie nicht zu viel Kaffee trinken müssen. Z.B. habe ich die beste Methode gefunden, Kaffee und Wasser zu mischen und dann ein wenig mehr Wasser hinzuzufügen, wenn Sie die rechte Menge Koffein in Ihrem Kaffee oder Tee erhalten möchten. Aber, wenn Sie zu viel Kaffee hinzufügen, dann hat der Kaffee nicht die volle Wirkung.